Advitum.de auf Google+

WordPress ist King – zumindest für Blogs

WordPress ist King – zumindest für Blogs
Von am
Kategorien: Content Management Systeme, Wordpress

Laut WordPress.org nutzen über 60 Millionen Menschen WordPress für Ihre Webseite – kein Wunder! Denn in einem Bereich gehört es zu den Besten seiner Klasse: Blogging. Aber WordPress wird immer häufiger als Wunder-Allzweck-Waffe eingesetzt, wird zu einem Schweizer Taschenmesser der Webseite-Pflege aufgebohrt.

Am Ende entsteht oft ein Backend, durch das kein Redakteur wirklich durchsteigt, 20 Plugins verlangsamen das ganze System und im Menü finden sich dutzende ungenutzter Menüpunkte. Das riesige Angebot von so genannten Multi-Purpose-Themes begünstigt diesen Trend noch.

In diesem Artikel zeige ich auf, für welche Webseiten WordPress eine gute Wahl ist – und welche Webseiten besser nicht auf WordPress bauen sollten. Artikel weiterlesen

CSS Animation Tutorial: hypnotische Spirale

CSS Animation Tutorial: hypnotische Spirale
Von am
Kategorien: CSS, Programmieren, Tutorials

Vor ein paar Tagen habe ich ein interessantes Gif gesehen, eine Animation einiger konzentrischer Halbkreise, die unterschiedlich schnell rotieren. Ich war drauf und dran, den gleichen Effekt mit ein bisschen JavaScript nachzubauen, als ich bemerkte, dass der gleiche Effekt sehr einfach mit CSS erzielt werden kann.

In diesem Artikel wende ich CSS-Animationen an, um einen interessanten Effekt zu erzielen. Artikel weiterlesen

Erstellen und Pflegen einer Webseite – Content MarkDown Tutorial

Erstellen und Pflegen einer Webseite – Content MarkDown Tutorial
Von am
Kategorien: Content Management Systeme, Programmieren, Tutorials

Seit einiger Zeit arbeite ich an einem eigenen Content Management System: Content MarkDown. Dieses CMS basiert, wie der Name vermuten lässt, auf Markdown, einer Text-Auszeichnungs-Sprache. Markdown ist darauf ausgelegt, schon im Text-Editor strukturiert auszusehen, so ist auch in Content MarkDown die Pflege der Inhalte direkt im Text-Editor sehr übersichtlich.

In diesem Artikel erkläre ich die Grundlagen von Content MarkDown und zeige, wie mit dem CMS schnell und einfach eine eigene Webseite erstellt und gepflegt werden kann. Artikel weiterlesen

Regelmäßigkeit im Chaos – ein Canvas-Effekt mit Faszinations-Garantie

Regelmäßigkeit im Chaos – ein Canvas-Effekt mit Faszinations-Garantie
Von am
Kategorien: Design, Inspiration, JavaScript, Programmieren, Tutorials

In meinem letzten Artikel habe ich beschrieben, wie man mit ein wenig Physik, JavaScript und dem Canvas einen interaktiven Effekt erstellen kann. In diesem Artikel möchte ich einen neuen Effekt vorstellen, der diesmal zwar nicht interaktiv, aber nicht weniger interessant ist. Artikel weiterlesen

Interaktiver Canvas-Effekt: Schwingungen und Gravitation

Interaktiver Canvas-Effekt: Schwingungen und Gravitation
Von am
Kategorien: JavaScript, Programmieren, Tutorials

Achtung: Physik und Mathematik voraus! In diesem Artikel zeige ich Dir, wie man mit Physik und ein wenig JavaScript einem Canvas Leben einhauchen kann. Der entstandene Effekt kann, in abgewandelter Form, sehr schön in eine Webseite eingebunden werden. Artikel weiterlesen

FPDF-Tutorial – Rechnungs-Posten und mehrspaltiger Text

FPDF-Tutorial – Rechnungs-Posten und mehrspaltiger Text
Von am
Kategorien: PHP, Programmieren, Tutorials

Im letzten Artikel dieser Serie hast Du gelernt, Blocksatz in FPDF zu generieren. Was uns jetzt für eine Rechnung noch fehlt, sind die Rechnungs-Posten. Diese wollen wir nun in zwei Spalten darstellen. Links wird der Artikel oder das Produkt aufgelistet und rechts der Preis. So können wir am Ende die Summe der Rechnung übersichtlich darstellen.

Jetzt aber los! Artikel weiterlesen

FPDF-Tutorial: Blocksatz und Fließtext

FPDF-Tutorial: Blocksatz und Fließtext
Von am
Kategorien: PHP, Programmieren, Tutorials

Im ersten Artikel dieser Serie haben wir angefangen, eine Rechnung automatisch mit PHP zu erstellen. Dazu benutzen wir FPDF. Du weißt jetzt schon, wie man grundsätzlich Text auf die Rechnung bringt. Als nächstes werden wir uns anschauen, wie wir Fließtext auf die Rechnung schreiben können. Im nächsten Artikel werden wir damit beginnnen, die Rechnungsposten anzuzeigen. Artikel weiterlesen

FPDF-Tutorial: Ein PDF erstellen und Text ausgeben

FPDF-Tutorial: Ein PDF erstellen und Text ausgeben
Von am
Kategorien: Allgemein, PHP, Programmieren

Mit FPDF kann man sehr flexibel automatisch PDF-Dateien generieren. Damit lassen sich viele Aufgaben automatisieren, wie zum Beispiel die Generierung von Rechnungen und anderen Dokumenten. FPDF ist sehr flexibel und kompliziert, was aber dazu führt, dass beliebig komplexe PDFs erstellt werden können.

In diesem Artikel möchte ich Dir am Beispiel einer Rechnung zeigen, wie Du mit FPDF arbeiten kannst. In den folgenden Artikeln werde ich immer komplexere Anwendungsbeispiele durchgehen, sodass immer neue Probleme gelöst werden. Nun beginnen wir aber zur Einführung mit einer einfachen Rechnung. Artikel weiterlesen

Typo3 Backend-Layouts richtig nutzen

Typo3 Backend-Layouts richtig nutzen
Von am
Kategorien: Content Management Systeme, Tutorials, Typo3

Wer großen Wert darauf legt, das Content Management System bis ins kleinste Detail anpassen zu können, hat mit Typo3 die richtige Wahl getroffen. Hier kann wirklich sehr penibele definiert werden, wie die Elemente im Frontend angezeigt werden. Doch nicht nur das Frontend von Typo3 ist sehr flexibel, auch im Backend kann sehr viel angepasst werden.

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du ganz einfach das Layout der Inhalts-Spalten im Backend mit Backend-Layouts verändern kannst. Artikel weiterlesen

Photoshop Tutorial: New York Skyline Typografie

Photoshop Tutorial: New York Skyline Typografie
Von am
Kategorien: Inspiration, Photoshop, Tutorials

Lange ist es her, dass ich hier ein Photoshop-Tutorial veröffentlich habe. In meinem Alltag als Programmierer gibt es einfach viel mehr Inspirationen zum Programmieren als für ein Photoshop-Tutorial. Aber beim Stöbern durch verschiedene Font-Sammlungen kam mir plötzlich die Inspiration zu diesem Effekt.

In diesem Tutorial werden wir den Text »New York« mit der New Yorker Skyline und verschiedenen Brushes in Szene setzen. Also öffne jetzt Photoshop und los gehts! Artikel weiterlesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6