Advitum.de auf Google+

5 Felder für eine Adresse? Zu viel ist zu viel!

5 Felder für eine Adresse? Zu viel ist zu viel!
Von am
Kategorien: Arbeit, Design, Programmieren

Immer wieder steht man als Webentwickler vor dem Problem, dem Nutzer eine Formularoberfläche anbieten zu müssen. Natürlich sollte diese Möglichst benutzerfreundlich sein, denn der Nutzer soll das Formular ja auch ausfüllen. Oft sind einzelne Komponenten des Formulars aber unnötigerweise auf mehrere Formularfelder verteilt. Wie weit sollte man hier bei dem Zusammenfassen von Formularfeldern gehen?

Momentan arbeite ich an einem Formular, in dem relativ viele Informationen vom Nutzer gefragt werden. Als Beispiel nehme ich jetzt einfach mal die Adresse. Mein erster Gedanke war, es so zu machen, wie ich es gewohnt bin. Artikel weiterlesen