Advitum.de auf Google+

Photoshop: Augen färben und aufhellen – Photoshop Tutorial

Photoshop: Augen färben und aufhellen – Photoshop Tutorial
Von am
Kategorien: Photoshop, Tutorials

Photoshop ist das mächtigste Foto-Software, die es gibt — die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt. So wird Photoshop auch ausgiebig zur Ausbesserung kleiner Schönheits-Fehler im Gesicht genutzt. Meiner Meinung nach ist die Schönheits-Nachhilfe absolut unnötig, besonders wenn sie so ausgiebig missbraucht wird, dass man das Gesicht nicht wiedererkennt. Spätestens wenn schon Position von Mund, Augen und Nase verändert wird, sollte man innehalten und sich überlegen, ob der Mensch auf dem Foto überhaupt noch echt ist.

Etwas ganz anderes ist für mich das Betonen oder Einfärben von Augen — zumindest setzte ich dies nicht zur Schönheits-Verbesserung, sondern als kreatives und künstlerisches Mittel ein. Deshalb färbe ich die Augen auch nur so, dass man dies am Ende auch sehen kann, das Bild aber trotzdem beeindruckend aussieht.

In diesem Tutorial will ich euch zeigen, wie man mit Photoshop Augen einfärben kann. Artikel weiterlesen

Spam-Kommentare – auf der Suche nach der perfekten Lösung

Spam-Kommentare – auf der Suche nach der perfekten Lösung
Von am
Kategorien: Arbeit, Tipps

Mein vorletzter Artikel über Zeiteinteilung verschiedener Blogger war der 50. Artikel dieses Blogs. Gleichzeitig »durfte« ich ein weiteres Jubiläum feiern: meinen 1500. Spam-Kommentar:

We are official Burberry outlet that always releases kinds of Burberry sale to feedback our customers. You will get the biggest discount if you order from our … burberry

Das ist Grund genug, mich noch einmal mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Zu Beginn meiner Blogging-Karriere schrieb ich den Artikel Captchas – Spambots den Kampf ansagen. Damals vertrat ich die Meinung, das Posten von Spam einfach mit einem Captcha zu unterbinden. Auf die Nachteile bin ich jedoch damals nicht eingegangen. Artikel weiterlesen