Advitum.de auf Google+

Kategorie: CakePHP

Kategorie: CakePHP

CakePHP ist ein wunderbares Framework für PHP. Ich hoffe, diese Artikel über CakePHP helfen jemandem beim Einstieg!

CakePHP Tutorial: Epsilon-Greedy-Tests – ein Plugin erstellen

CakePHP Tutorial: Epsilon-Greedy-Tests – ein Plugin erstellen
Von am
Kategorien: CakePHP, PHP, Programmieren, Tutorials

Letzte Woche habe ich auf Pixeltuner.de die Epsilon-Greedy-Methode zur Optimierung von Landingpages vorgestellt. Epsilon-Greedy-Tests sind im Grunde modifizierte A/B-Tests. In diesem Artikel möchte ich Dir zeigen, wie Du ein CakePHP-Plugin schreiben kannst. Als Beispiel erstellen wir ein CakePHP-Tutorial, mit dem wir Epsilon-Greedy-Tests durchführen können.

Obwohl ich zwar auf dem Ergebnis der letzten Artikel dieser Serie aufbaue, brauchst Du diese nicht unbedingt gelesen haben, denn das Plugin wird sich automatisch in diese und jede andere CakePHP-App einfügen. Viel wichtiger ist, dass du meinen Artikel über Epsilon-Greedy-Tests gelesen hast, damit du weißt, was ein Epsilon-Greedy-Test ist und wie er funktioniert. Artikel weiterlesen

CakePHP Tutorial: Admin-Routen und Login – erweitertes Gästebuch

CakePHP Tutorial: Admin-Routen und Login – erweitertes Gästebuch
Von am
Kategorien: CakePHP, PHP, Programmieren, Tutorials

Im letzten Teil dieser Artikelserie haben wir ein einfaches Gästebuch programmiert. Unsere Nutzer können nun einfache Einträge hinterlassen und diese werden auf der Gästebuch-Seite aufgelistet. In diesem Artikel wollen wir uns nun darum kümmern, dem Admin der Webseite eine Gästebuch-Verwaltung bereitzustellen. Dank CakePHP ist das mit relativ wenig Aufwand sehr schön möglich.

Wichtig: Dieser Artikel baut inhaltlich auf den letzten Artikel auf, wenn du den Rest der Artikelserie noch nicht gelesen hast, tu dies am besten jetzt! Artikel weiterlesen

CakePHP Tutorial – Model und Controller – ein Gästebuch programmieren

CakePHP Tutorial – Model und Controller – ein Gästebuch programmieren
Von am
Kategorien: CakePHP, PHP, Programmieren, Tutorials

Seit dem letzen Teil der Artikelserie haben wir eine funktionierende statische Webseite, die auf CakePHP aufbaut. Bis jetzt ist dies jedoch noch nicht sonderlich spektakulär—interessant wird es erst, wenn wir nun etwas Dynamik ins Spiel bringen. Um uns mit den grundlegenden Funktionen von Modeln und Conrollern vertraut zu machen, beginnen wir mit einem einfachen Beispiel, nämlich der Programmierung eines Gästebuchs.

Am Ende dieses Artikels werden wir dann ein sehr einfaches und unkompliziertes Gästebuch haben, dass wir später noch weiter erweitern werden. Vorerst sollen uns aber ein möglichst einfaches Gästebuch reichen.

Worauf warten wir noch? Legen wir los! Artikel weiterlesen

CakePHP Tutorial: Views, Layouts und Helpers

CakePHP Tutorial: Views, Layouts und Helpers
Von am
Kategorien: CakePHP, PHP, Programmieren, Tutorials

Im letzten Teil dieser Artikelserie haben wir uns mit den Grundfunktionen von CakePHP vertraut gemacht. Nun wollen wir uns etwas tiefer in die Höhle des Löwen wagen und uns mit Views, Layouts und Helpers beschäftigen. Dazu bauen wir in diesem Artikel eine kleine, statische Webseite auf. Am Ende sollten wir eine solide Grundlage für den Schritt in die Dynamik der Applikation haben.

Wir schauen uns zuerst das HTML-Design an, woraus wir dann ein Layout machen, dann fügen wir mit Views den Inhalt hinzu und zuletzt erstellen wir noch einen Helper für die Navigation. Viel Spaß! Artikel weiterlesen

CakePHP Tutorial: Grundfunktionen und Hallo Welt

CakePHP Tutorial: Grundfunktionen und Hallo Welt
Von am
Kategorien: CakePHP, PHP, Programmieren, Tutorials

Mit Extbase für Typo3 rückt das MVC-Prinzip etwas in den Fokus dieses Blogs. Die neue Basis für Typo3-Extensions zwingt uns Programmierer, unsere Extensions ab sofort nach dem MVC-Prinzip aufzubauen. MVC rein theoretisch zu erklären finde ich zu trocken, weshalb ich euch in dieser Artikelserie anhand von praktischen Beispielen sowohl MVC als auch CakePHP näherbringen möchte.

CakePHP ist das PHP-Framework, für das ich mich entschieden habe, da es sehr viele praktische und coole Funktionen bietet und die Programmierung von Webseiten wesentlich vereinfacht.

Im ersten Teil der Artikelserie wollen wir uns die Grundzüge von MVC und CakePHP anschauen, außerdem erstellen wir—natürlich—als erstes ein Hallo Welt! Artikel weiterlesen