Advitum.de auf Google+

Kategorie: Photoshop

Kategorie: Photoshop

Photoshop im Webdesign ist ein wichtiges Thema, mit dem ich mich in dieser Kategorie beschäftige. Hauptsächlich finden sich hier Photoshop Tutorials und nützliche Photoshop Tipps, mit denen man in Photoshop interessante Effekte erzielen kann.

Photoshop Tutorial: New York Skyline Typografie

Photoshop Tutorial: New York Skyline Typografie
Von am
Kategorien: Inspiration, Photoshop, Tutorials

Lange ist es her, dass ich hier ein Photoshop-Tutorial veröffentlich habe. In meinem Alltag als Programmierer gibt es einfach viel mehr Inspirationen zum Programmieren als für ein Photoshop-Tutorial. Aber beim Stöbern durch verschiedene Font-Sammlungen kam mir plötzlich die Inspiration zu diesem Effekt.

In diesem Tutorial werden wir den Text »New York« mit der New Yorker Skyline und verschiedenen Brushes in Szene setzen. Also öffne jetzt Photoshop und los gehts! Artikel weiterlesen

Nahtlose Parkett-Textur in Photoshop erstellen

Nahtlose Parkett-Textur in Photoshop erstellen
Von am
Kategorien: Photoshop, Tutorials

Vor kurzem bin ich umgezogen. Was hat das mit diesem Artikel zu tun? Nun ja, ich habe in der neuen Wohnung einen PVC-Boden in Parkett-Optik verlegt und das hat mich zu diesem Artikel inspiriert. Überhaupt ist ein Umzug eine geniale Quelle der Inspiration — die neue Stadt, die neue Umgebung — all diese Eindrücke haben mir viele Ideen für neue Artikel und Projekte gegeben, ich werde also viel zu tun haben.

Nun aber zurück zum Thema. In diesem Artikel zeige ich Dir, wie man mit Photoshop eine nahtlos kachelbare Parkett-Textur erstellt.

Wir beginnen mit einem neuen Dokument, die Größe ist hier egal. Ich habe mich deshalb für das Standard-Format von Photoshop entschieden. Den Hintergrund füllen wir mit weiß.

Als nächstes färbe ich auf einer neuen Ebene einen horizontalen Streifen mit schwarzer Farbe. Eigentlich ist die Farbe egal, wir verwenden diese Ebene bloß als virtuelle Schnittvorlage. Drücken wir mit gehaltener Strg-Taste auf die Ebene, erhalten wir eine Auswahl in Form der Ebene. Diese werden wir später verwenden, um aus einer Holz-Textur Planken auszuschneiden.

Es ist wichtig, dass der schwarze Bereich genau so Breit wie das Dokument ist, nur so lässt sich die Textur hinterher lückenlos kacheln. Artikel weiterlesen

Grunge Apocalypse – Typografie-Wallpaper in Photoshop erstellen

Grunge Apocalypse – Typografie-Wallpaper in Photoshop erstellen
Von am
Kategorien: Photoshop, Tutorials

Ich habe neulich irgendwo ein Produktdesign gesehen und war von der Typografie absolut begeistert. Das hat mich dazu inspiriert, diesen Artikel zu schreiben.

Oben siehst Du schon das Endergebnis dieses Tutorials, so oder so ähnlich kann Dein Resultat aussehen. Ich zeige dir insbesondere, wie du Text mit ein paar Grunge-Brushes aufwerten oder verändern kannst. Also viel Spaß!

Wir beginnen mit einem kleinen Ausflug auf eine meiner Lieblings-Seiten für kostenlose Schriftarten, nämlich dafont.com. Hier suchen wir uns eine schöne Stencil-Schriftart aus, die wir für unsere Typografie verwenden wollen. Ich habe für euch schon fünf verschiedene Schriften ausgewählt, die ihr benutzen könnt, ich habe jedenfalls Disparador Stencil benutzt. Artikel weiterlesen

Photoshop CS6 – Finale Version nun verfügbar

Photoshop CS6 – Finale Version nun verfügbar
Von am
Kategorien: Photoshop

Bisher war Photoshop CS6 nur als öffentliche Vorserienversion verfügbar. Nun hat Hersteller eine endgültige Fassung der Bildbearbeitungssoftware auf den Markt gebracht. Es wurden diverse Besserungen an der Software vorgenommen, die von der Retuschetechnik bis hin zu den Verzerrungskorrekturen reichen.

Durch mehrere neue Filter werden dir neue gestalterischen Möglichkeiten in Photoshop CS6 ermöglicht. So kannst du Kissen- und tonnenförmige Verzerrungen in Weitwinkel- und Fisheye-Aufnahmen deutlich besser entfernen. Dabei bleibt es dir selber überlassen, ob du dies automatisch auf Basis der Kamera- beziehungsweise Objektivdaten oder fein gesteuert per Hand vornehmen möchtest. Ein weiteres neues Feature ist die Weichzeichnergalerie, mit der du Unschärfe um Hauptmotive herum oder eine Weichzeichnung mit Miniatureffekt erzeugen kannst. Es werden dabei auf Wunsch ansehnliche Unschärfe-Effekte errechnet. Artikel weiterlesen

Typografie-Wallpaper in Photoshop erstellen

Typografie-Wallpaper in Photoshop erstellen
Von am
Kategorien: Photoshop, Tutorials

Bisher habe ich die Typografie in Photoshop meist ziemlich stiefmütterlich behandelt, deshalb werde ich nun mal wieder einen Typografie-Effekt präsentieren.

Wir starten mit einem Dokument in beliebiger Größe, ich habe mich zum Beispiel für 1920×1080 Pixel entschieden, damit ich das Ergebnis hinterher als Wallpaper nutzen kann. Artikel weiterlesen

Photoshop: Augen färben und aufhellen – Photoshop Tutorial

Photoshop: Augen färben und aufhellen – Photoshop Tutorial
Von am
Kategorien: Photoshop, Tutorials

Photoshop ist das mächtigste Foto-Software, die es gibt — die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt. So wird Photoshop auch ausgiebig zur Ausbesserung kleiner Schönheits-Fehler im Gesicht genutzt. Meiner Meinung nach ist die Schönheits-Nachhilfe absolut unnötig, besonders wenn sie so ausgiebig missbraucht wird, dass man das Gesicht nicht wiedererkennt. Spätestens wenn schon Position von Mund, Augen und Nase verändert wird, sollte man innehalten und sich überlegen, ob der Mensch auf dem Foto überhaupt noch echt ist.

Etwas ganz anderes ist für mich das Betonen oder Einfärben von Augen — zumindest setzte ich dies nicht zur Schönheits-Verbesserung, sondern als kreatives und künstlerisches Mittel ein. Deshalb färbe ich die Augen auch nur so, dass man dies am Ende auch sehen kann, das Bild aber trotzdem beeindruckend aussieht.

In diesem Tutorial will ich euch zeigen, wie man mit Photoshop Augen einfärben kann. Artikel weiterlesen

Men in Black 3 Filmposter erstellen – Photoshop Tutorial

Men in Black 3 Filmposter erstellen – Photoshop Tutorial
Von am
Kategorien: Design, Photoshop, Tutorials

Immer wenn mir die nötige Inspiration fehlt, um einen Artikel zu schreiben, gehe ich ins Kino. Naja, so ganz stimmt das nicht, dann wäre ich längst pleite, aber ab und an mach ich das wirklich. Denn im Kino sehe ich immer tolle Filmplakate für noch tollere Filme und sehe mich berufen, ein Photoshop Tutorial zu schreiben, um der Welt die Möglichkeit zu geben, das Poster mit eigenen Bildern nachzubauen. Diesmal sprang mir bei meinem Kinobesuch das Plakat des dritten Teils »Men in Black« ins Auge. Der Effekt ist sehr raffiniert und doch sehr einfach zu erreichen. Artikel weiterlesen

Howto: Photoshop-Entwurf mit HTML & CSS umsetzen – ein Gastbeitrag auf t3n.de

Howto: Photoshop-Entwurf mit HTML & CSS umsetzen – ein Gastbeitrag auf t3n.de
Von am
Kategorien: Arbeit, CSS, Design, Photoshop, Programmieren, Tutorials

Auf t3n.de ist ein neuer Artikel von mir veröffentlicht worden. Hier eine kurze Artikel-Vorschau:

Photoshop-Entwurf mit HTML & CSS umsetzen

Der Großteil des modernen Internets setzt sich aus HTML und CSS zusammen, den Grundbausteinen einer jeden Internetseite. Was man sieht, wenn man eine Internetseite öffnet, sind nichts weiter als viele Zeilen HTML-Markup und CSS-Code, aber am Anfang jeder Internetseite steht doch die Idee für das Design im Kopf irgendeines Webdesigners.

Natürlich wäre es möglich, dass der Webdesigner jetzt sofort loslegt und seine Ideen codet, wahrscheinlicher ist aber, dass zunächst ein ganz anderes Programm sich auf seinem Desktop öffnet – Photoshop. Dank Photoshop können Designer und Kreative ihre Ideen vollständig auf das Papier beziehungsweise den Bildschirm bringen, im Grunde müssen sie dafür weder HTML noch CSS beherrschen. Der Designprozess kann also komplett vom Coding abgekoppelt werden, der Designer muss nicht zwingend auch der Coder sein.

Der kreative Kopf hinter einer Internetseite ist also immer der Designer — in diesem Artikel wollen wir uns aber dem Prozess des Codings zuwenden. Wie wird aus einem Photoshop-Entwurf das fertige Design in HTML & CSS?

Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen: Howto: Photoshop-Entwurf mit HTML & CSS umsetzen Artikel weiterlesen

Photoshop Tutorial: Extrem realistische 3D-Scrabble-Steine

Photoshop Tutorial: Extrem realistische 3D-Scrabble-Steine
Von am
Kategorien: Design, Photoshop, Tutorials

Seit den letzten Versionen von Photoshop wurden die 3D-Features extrem verbessert. Es ist nicht mehr länger nötig, 3D-Komponenten von Illustrationen in einem 3D-Programm zu erzeugen, viele Funktionen bringt Photoshop jetzt selbst mit.

In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie man mit Photoshop Scrabble-Spielsteine erstellen kann. Die Inspiration kam mir — wie kann es auch anders sein — bei einer Partie Scrabble. Wir werden in diesem Tutorial, alleine mit Photoshop Scrabble-Steine zu einem Wort zusammensetzen. Wie das Resultat aussieht, seht ihr oben. Artikel weiterlesen

Erweiterte Rahmen mit CSS3 – border-image – ein Gastbeitrag auf t3n.de

Erweiterte Rahmen mit CSS3 – border-image – ein Gastbeitrag auf t3n.de
Von am
Kategorien: CSS, Design, Photoshop, Tipps

Mit CSS3 wurden viele Webdesign-Träume wahr. Angefangen bei box-shadow für Schlagschatten, hört die lange Liste von neuen CSS-Eigenschaften auch nicht bei border-radius für runde Ecken auf. Eine weitere neue Eigenschaft, die ich erst vor kurzem entdeckte, die mir aber so hilfreich war wie keine zweite, ist die Eigenschaft border-image. Wie der Name schon vermuten lässt, kann man damit ganze Bilder als Rahmen definieren.

Diesen Artikel habe ich auf t3n.de veröffentlicht. Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen: Erweiterte Rahmen mit CSS3 – border-image Artikel weiterlesen

  1. 1
  2. 2